Das Team

Alexander Wengerowski

Alexander Wengerowski | Leitung Baumann Academy

Ist nicht nur Abteilungsleiter, sondern auch Pausenclown und hat eine NERF-Gun im Schrank versteckt (kein Witz, gehört angeblich aber nicht ihm). Meistens erwischt man ihn mit einem Schokocroissant in der Hand. Er ist für die Weiterentwicklung und Digitalisierung der Trainings zuständig und macht den ganzen Orgakram im Hintergrund. Alle Entwicklungen welche die academy betreffen laufen über ihn, also so strategische Babo-Sachen. Auf seiner täglichen Agenda stehen die Fragen: „Sind alle im Team happy“ und „was gibt’s heute zu essen?“

Serena Fernandes Ferreira | Export Training Managerin

Wenn Hundemama Serena gerade nicht im Office ist, reist sie um die ganze Welt. Bei der Arbeit ist sie für die Schulungen der Export-Länder verantwortlich und rockt diese auf Englisch, Portugiesisch und Spanisch. Sie lebt ganz nach dem Motto „Viva la Vida“ und gestaltet auch ihre Schulungen danach. Außerdem studiert die Überfliegerin betriebswirtschaftliches Bildungs- und Kulturmanagement und kann somit ihr Hobby ins Studium und in die Arbeit einbringen.

Serena Fernandes Ferreira
Anette Sander

Anette Sander | Trainerin

Ist die Stilikone im Office. Den Spagat zwischen Vertrieb und Schulungen schafft sie wahrscheinlich so gut, weil sie in ihrer Freizeit gerne mal einen Kurs im Tanzhaus belegt. Als Trainern für unsere Schulungen liebt sie es zu lernen und alles was damit verbunden ist, deshalb gibt sie den Tipp: „Alt ist man erst, wenn man aufhört zu lernen“.  Wenn sie nicht gerade an einem neuen Workshop arbeitet, genießt sie die Sonne in ihrem Garten.

Niya Vlahova | Language Teacher & Trainerin

Die gebürtige Bulgarin ist ein echtes Sprachtalent und verbessert die Englisch- und Französischkenntnisse unseres gesamten Teams sowie aller Mitarbeiter der baumann group. Wenn sie beim Unterrichten nicht zum 10ten Mal erklärt, dass es im Englischen kein „it gives“ gibt, geht sie gerne ins Theater. Außerdem liest sehr viel und kann die Lektüre „Purple hibiscus“ von Chimamanda Ngozi Adichie übrigens sehr empfehlen. Für uns ist sie das gelbe vom Ei.

Niya Vlahova
Lukas Benz

Lukas Benz | Auszubildender

Hat sich für unsere Abteilung entschieden, weil es hier den besten Kakao gibt. Wenn er nicht gerade Kundenfragen wie „Was war nochmal mein Benutzername?“ beantwortet, betreut er unser gesamtes Lernsystem und hält es instant. Er steht mit allen beteiligten Agenturen sowie mit der Softwareentwicklung in Kontakt und hilft zusätzlich bei der Vor- und Nachbereitung der Seminare. Sein Kindheitstraum war es Trainer zu werden, allerdings für Pokémon. Die academy findet er aber auch gut.

Hélène Bangert | Dozentin Designworkshop

Studierte erfolgreich Architektur und hat eher Branchenfremd bei der baumann group angefangen. Diesen gewissen Blick „von außen“ behält sie bei und sagt „Ich denke auch bei den Küchenentwürfen hochbauarchitektonisch“, was den Austausch in unseren Workshops besonders spannend macht. In der Firma ist sie nicht nur Dozentin für den Design-Workshop, sondern ist auch für alles „visuelle“ verantwortlich wie zum Beispiel unsere Ausstellungen und unser Produktdesign. Privat mag sie es eher Retro. Sie ist großer Beatles-Fan und besitzt fast ausschließlich vintage Möbel.

Marcus Neumann | Dozent Montageseminar

Der unverbesserliche Optimist ist Leiter unserer Montagesteuerung. Bei der Arbeit gefällt ihm das hohe Maß an „erzwungener“ Improvisation, dazu gehören u.a. die täglichen Herausforderungen wie eingeplante Montageeinsätze für Musterküchen neu zu disponieren. Er ist dafür verantwortlich kurzfristige Entscheidungen bei Messeabwicklungen zu fällen, die ihn und sein Team pragmatisch an`s Ziel bringen. Das Ganze kann zeitweise recht stressig werden, aber der Spaß überwiegt jedes Mal. Wenn man ihn fragt, wie er alles hinbekommt, ohne unterzugehen, sagt er: „Das Glas ist immer halbvoll, nie halbleer“. Zum Runterkommen schaut er gerne Filme, bevorzugt Quentin Tarantino. Er meint „Filme sind manchmal genauso chaotisch wie mein Job“.

Grant Mason | Monteur & Dozent Montageseminar

Der gebürtige Engländer ist für jeden Spaß zu haben. Angefangen als Monteur bei Bauformat, leitet er heute nach über 30 Jahren Berufserfahrung die Montageseminare in Burnley. Der ein oder andere kennt ihn vielleicht aus unseren Montage- und Infovideos, denn dort springt er gerne mal als Statist ein und zeigt wie etwas richtig montiert wird. Am meisten Spaß bei der Arbeit hat er, wenn er auf Montage in der ganzen Welt unterwegs ist. In seiner Freizeit findet man ihn auf dem Fußballplatz, wo er alles gibt. Er meint: „Familie, Freunde, Fußball und mein Hund sind das Wichtigste für mich“.